info leistungen energietechnik solar komfortlüftung & co bäderstudio firmenprofil kontakt
neubau-komplettsysteme | altbau | heizung & klima | passivhaustechnik

   

neubau-komplettsysteme

 
 
 
 

In jahrelanger Praxis hat schweng es geschafft, einige wenige alternative Energiesysteme zusammenzustellen, die zumeist den Anforderungen bei Neubauten entsprechen.

Ihr Vorteil bei der Wahl eines der Komplettsysteme:

  • Das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten hat sich vielfach bewährt, auf die Technik ist Verlass
  • Mit einem Blick haben Sie eine sehr konkrete Vorstellung von den Kosten.
  • Das Angebot ist ohne Wartezeit sofort verfügbar.
  • Arbeitszeit für die Erstellung eines individuellen Systems entfällt.

Wesentlich für die Entscheidung für eines der Systeme ist die Energiekennzahl (Energiebedarf pro m2; und Jahr, kWh/m2a) sowie auch der absolute Energieverbrauch (Energiekennzahl mal m2;). In unseren Beispielrechnungen gehen wir von einem Neubau mit 150 m2; aus.
10 kWh entsprechen 1 Liter Heizöl oder 1 m3; Erdgas oder 2 kg Pellets.
Moderne Neubauten haben typischerweise Energiekennzahlen unter 45 (Niedrigenergiehaus), höhere Werte sind nicht zeitgemäß. Um die 30 - 35 entspricht einem Niedrigstenergiehaus (3-Liter-Haus), unter 15 spricht man von einem Passivhaus.

   
 

Wählen Sie aus folgenden neubau-komplettsystemen:
(klicken Sie ins Bild für eine vergrößerte PDF-Ansicht)

 

Typ A - Passivhaus standard - EKZ <15

Typ B - Passivhaus plus - EKZ 15-20

Typ C - Niedrigstenergiehaus - EKZ 25-35

Typ D - Niedrigenergiehaus - EKZ 35-45

       
 
 

2181 Dobermannsdorf
Paltendorferstraße 262
Tel: 02533/89670

2275 Bernhardstal
Hauptstraße 78
Tel: 02557/8202